Kennt ihr die Quetsch-Kartoffeln? Ich glaube, dieser Trend ging an keinem vorbei.
Heute gibt es die noch besseren Smashed Gnocchis oder auch Quetsch-Gnocchis. Sie sind super einfach in der Zubereitung und du brauchst nur drei Zutaten: Gnocchis, Öl und Gewürze und schon kann es los gehen!

Und was sagt ihr? Wird das der neue Trend? Ich finde ihn super als Snack bzw. Fingerfood. Passend dazu gab es noch einen Avocado-Joghurt-Dip. Richtig schön sommerlich und erfrischend!🩷☀️

Smashed Gnocchis

Portionen: 2

Zutaten

  • Zutaten für 2 Portionen:
  • ✔️1 Packung Gnocchis aus dem Kühlregal
  • ✔️3 EL Olivenöl
  • ✔️1 TL Paprikapulver
  • ✔️1 TL Basilikum
  • ✔️Salz und Pfeffer
  • Für den Dip:
  • ✔️1 Avocado,
  • ✔️1/2 Zwiebel
  • ✔️1 Knoblauchzehe
  • ✔️50 g griechischer Joghurt
  • ✔️1 EL Zitronensaft
  • ✔️Salz und Pfeffer

Anleitung

1

Gnocchi nach Packungsanleitung im heißen Wasser kochen. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Gnocchi auf einem Backblech verteilen und mit einem flachen Gegenstand flachdrücken.

2

Olivenöl mit Paprikapulver und den restlichen Gewürzen vermischen und die flachgedrückten Gnocchi einpinseln. Für etwa 20 Minuten im Ofen backen.

3

In der Zwischenzeit die Zutaten für den Dip in einem Mixer geben und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Viel Spaß beim Nachmachen!❤️
Eure Katja @raeuberkueche

Write A Comment

Cookie Consent mit Real Cookie Banner
×